Ein typischer Tag im Leben einer HSP

Im heutigen Blogartikel geht es darum, wie ein typischer Tag im Leben einer hochsensiblen Person aussehen kann. Ich möchte in diesem Artikel vor allem die Herausforderungen beleuchten, vor denen wir hochsensible Menschen im Alltag stehen. Für „normalsensible“ Menschen wahrscheinlich nicht wirklich nachvollziehbar, wird man doch oft belächelt und stößt auf Unverständnis bei seinen Mitmenschen, wenn man sich oft zurückzieht und allein sein möchte.
Vielleicht aber auch eine Chance, ein besseres gegenseitiges Verständnis zu schaffen und damit ein besseres Miteinander zu ermöglichen.

Ich möchte diesen Blogbeitrag heute einmal etwas anders gestalten als sonst, nämlich habe ich mir überlegt, das Geschriebene mit einem Video zu verbinden. Ich nehme euch quasi mit in einen typischen (Alltags-)Tag meines Lebens, an dem ich verschiedene Dinge erledige und beschreibe, was dabei in mir vorgeht.
Vielleicht erkennst du dich ja selbst als hochsensible Person in manchen Situationen wieder oder kannst dieses Video Menschen zeigen, die deine persönlichen Eigenarten in Frage stellen oder belächeln, um ihnen zu „beweisen“, dass es noch mehr Menschen gibt, die ähnlich ticken wie du;-)

Dieses „nicht alleine sein“ hat mir viel gebracht: seitdem ich von meiner Hochsensibilität weiß, kann ich mich selbst besser verstehen und annehmen.
Ich weiß nun, dass es noch mehr Menschen da draußen gibt, die ähnlich denken und fühlen wie ich.

Und nun viel Spaß beim schauen des Videos:

Ich habe das Video in mehrere Teile aufgesplittert, da es ansonsten zu lang geworden wäre. Die nächsten Teile werde ich in den kommenden Wochen veröffentlichen. Wenn du mehr Videos mit Tipps und Strategien für eine besseren Umgang mit Hochsensibilität sehen möchtest, schaue auch gern auf meinem YouTube-Kanal vorbei und lass mir ein Abo da, das würde mich sehr freuen:-)
Ich möchte in naher Zukunft auch noch mehr auf die positiven Seiten der Gabe der Hochsensibilität eingehen.

Ich hoffe dir gefällt das Video und du kannst daraus etwas mitnehmen – und wenn es nur das ist, dass du dich vielleicht in einigen Situationen und Denkweisen selbst wiederkennst:-)

Und nun wünsche ich dir wie immer einen guten Start ins Wochenende, genieße die Sonne!

Herzlichst

Christopher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s